Was kostet eine Osteopathie-Behandlung?

Der erste Termin beinhaltet die Anamnese; die Funktionsdiagnostik und eine erste Probebehandlung; Dauer 60min. u. kostet 80,- €.
Jeder weitere Termin a 60min. kostet 75,- €. Es sind auch 30min. bzw. 45min. -Termine buchbar, die anteilig zu zahlen sind.

Bitte bringen Sie (wenn vorhanden) Ihre ärztliche Diagnostik mit.

Meine weiteren Gesundheitsdienstleistungen sind:

Massage à 30 min. 25€
Massage inkl. Fango à 45 min. 35€
Physiotherapie, Bewegungsanalyse,
präventive Gesundheitsberatung à 30 min.
30€

Die osteopathische Behandlung ist keine Kassenleistung, sondern eine Privatleistung, die nur in Verbindung mit einer Heilpraktikererlaubnis abgegeben werden darf.

Diese ist, wie auch bei Kostenübernahme durch Ihre Krankenversicherung jeweilig pro erbrachter Behandlung vor Ort in bar gegen Quittung zu zahlen.

Soziale Staffelung

Es besteht die Möglichkeit der sozialen Staffelung des Preises bei entsprechendem Nachweis.

Leistung der Krankenkassen bei Osteopathie

Änderung der Kostenübernahme der TK ab 1.2015! Diese Krankenkasse übernimmt ab Januar max. 3x 40€ im Jahr. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenversicherung über die jeweils gültige Höhe der Kostenübernahme.

Auf folgendem Weg können Sie mit mir einen Termin absprechen:

Mittwochs und Freitags: 14 - 20 Uhr unter 030-809 033 69,

ansonsten erreichen Sie mich unter 0160-634 45 94.